EU-GMP-injizierbare Produktionsstätte in Spanien zu verkaufen

 

  1. GESCHÄFTSÜBERBLICK:

 

Gründung des Unternehmens in 2005 von einer Gruppe von Fachleuten aus der Pharmabranche mit dem Ziel, Gesundheitsversorgung und Arzneimittel im Krankenhaus Feld herzustellen und zu vertreiben.

 

  1. BUSINESS STÄRKEN:

 

Das Unternehmen erfüllt den EU-GMP-Standard für injizierbare Linie und Auftragsfertigung servise zu europäischen Pharmaunternehmen zur Verfügung stellen. 3 zusätzliche Leitungen in der Ophthalmologie ist auf dem Weg der EU GMP zu erhalten innerhalb 2017. Erbringung von Dienstleistungen: ich) Herstellung von flüssigen parenteralen Lösungen mit terminaler Sterilisation in Glas, PP-Behälter, PP-Beutel aus einem 50ml 3 ii Liter) Galenische Entwicklung und Analyse iii) Stabilitätstests iv) Marketing, Logistik und Vertrieb. Wettbewerbsvorteile: ich) Steueranreize aufgrund Region in Spanien, ii) keine Kredite für das Vermögen iii) Wasser aus dem Boden, iv) Neue europäische Maschinen v) niedriger Arbeitskosten aufgrund Region in Spanien vi) mögliche Erweiterung ohne Investitionen

 

  1. EXPANSION CHANCE:

  1. Große Möglichkeiten für die geografische Expansion in Spanien und anderen europäischen Märkten, Mittlerer Osten, Afrika, Asien, Amerika-Markt, während EU-GMP ist akzeptabel.

 

  1. 3 Ophtalmologie Linien (1 Mehrfachdosierungs, 2 minidose) auf dem Weg EU-GMP-Zulassung erhalten in 2017.

 

  1. 90% Fabrik capasities sind jetzt frei, so Unternehmen können schnell wachsen, um die bestehende Base ohne zusätzliche Investitionen.

 

  1. Eigenes Land ist 5.000 qm, Gebäude 2.000 m²

 

 

  1. HAUPTPRODUKTE (Auftragsfertigung)

 

CIPROFLOXACIN 2 MG / ML, 100 ML, 200ML (pharmazeutisch)

 

Fluconazol 2 MG / ML, 50 ML (pharmazeutisch)

 

Metronidazol 5 MG / ML, 100 ML (pharmazeutisch)

 

STERILES WASSER, 500 ML, 1000ML, 3000ML (Medizinisches Gerät, EG)

 

NaCl-Lösung 0.9 % – 50, 100, 250, 500, 1000, 3000 ML (Medizinisches Gerät, EG)

 

Glucose-Lösung 1.5 %, 3000 ML (Medizinisches Gerät, EG)

 

 

 

 

 

 

 

  1. HAUPTKUNDEN:

 

Vertrag Schmuckfertigung servise für europäische Pharmaunternehmen Krankenhäuser in Spanien

 

6. GEWINN-UND VERLUSTRECHNUNG, EURO  
  2016 2017
UMSATZ 300.000 600.000
BETRIEBSAUFWAND 360.000 360.000
PROFITIEREN / VERLUST -60.000 240.000
7. BALANCE, EURO    
ASSET 3.000.000  
LAND + GEBÄUDE 1.500.000  
MACHINE 1.500.000  
keine Schulden    

 

 

  1. SCHULDEN:

 

keine Schulden.

 

 

  1. ANZAHL DER ANGESTELLTEN: 15

  1. Steuer- und Arbeits VERBINDLICHKEITEN:

 

Es gibt keine Steuerpflicht und keine Arbeits Verbindlichkeiten.

 

Speziell, in der Arbeits Domäne gibt es keine Aktion im Gange.

 

 

  1. PHYSISCHE BEREICH DER GESELLSCHAFT:

 

Spanien

 

 

Land 5.000 m²
   
Gebäude 2.000 m²
   
Monatliche Miete: keine Kosten, Vermögenswert gehört zum Firmen
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  1. GENERAL INVENTORY:

 

Stock:

Maschinen und Anlagen Anlagevermögen:

 

 

 

 

 

1.500.000 Euro

 

 

 

  1. Grund für den Verkauf:

 

Bewertung andere Geschäftsmöglichkeiten.

 

 

  1. VERKAUFSPREIS UND BEDINGUNGEN:

100% Wert zu verkaufen (Basisdatum: März 2017) = 5.000.000 Euro

100% Barzahlung

  1. ZUSÄTZLICHE INFORMATION:

Wirtschaftliche und finanzielle Diagnose und Unternehmen “BEWERTUNG” wenn beantragt hat, während der Due Diligence zur Verfügung gestellt werden, nach Interessenbekundung von der Investorengruppe und unterzeichnete Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA).

 

  1. VERKAUFSPROZESS:

  1. Information Memorandum Verteilung Pipelinepharma Vernetzung

 

  1. Investor schriftliche Bestätigung von Interesse mit einem LOI (Absichtserklärung) oder NBO (nicht bindendes Angebot)

 

  1. Besuchen Sie eine Anlage, treffen Verkäufer, Due Diligence

 

  1. Verbindliches Angebot

 

  1. Übernahmevertrag

 

 

     


    NBScience

    Auftragsforschungsorganisation

    Stammzellen Therapie