Stammzellen-Therapie KLINIK

Ukraine

Stammzellen Therapie Klinik UkraineAdresse: Lesi Ukraynki Boulevard, 24, Kiew, Ukraine

E-Mail : stem@nbscience.com

_______________________________

Stammzellen-Therapie

DIE ANWENDUNG VON STAMMZELLEN BEI DER BEHANDLUNG VON:

  • Gefäßkrankheit der unteren Extremitäten (Verschlusskrankheit, diabetischer Mikroangiopathie der unteren Extremitäten (diabetischer Fuß), Arteriosklerose der unteren Extremitäten zum Verwischen);
  • atherosklerotische Herzerkrankung, koronare Herzerkrankung, Herzinfarkt;
  • Pankreasnekrosen;
  • Wiederherstellung von Bandscheiben;
  • Psoriasis;
  • Trauma und degenerative Erkrankung des Knorpels (Arthritis, Arthrose);
  • Wiederherstellung von Knochendefekten (falsche Gelenke);
  • Morbus Crohn, Colitis ulcerosa;
  • Diabetes Typ I und II;
  • degenerative Erkrankungen der Leber (Zirrhose);
  • akutes Nierenversagen (Glomerulonephritis);
  • Verbrennungen (combustiology);
  • Wiederherstellungschirurgie, ästhetische Medizin, Kosmetologie:
  • knittern;
  • Behandlung von Vitiligo;
  • Verjüngung (Anti-Aging-Therapie, anti-agetherapy);
  • Brustform nach teilweiser Resektion oder vollständige Entfernung der Brust wiederherzustellen;
  • Resorption von Keloidnarben.

Es gibt mehrere Arten von Stammzelltherapien bei der Behandlung verwendet

1) induzierte pluripotente Stammzellen (auch als iPS Zellen oder iPSCs bekannt, IP Stammzellen ) Therapie
2) embryonal Stammzellen (ES-Zellen) Therapie
3) Autologe Stammzellen Therapie
4) allogenen Stammzellen Therapie

Vorteile:

1) 30+ Jahre Erfahrung in der Stammzell-Technologie

2) Analysenzertifikate (die Qualität und Reinheit der Stammzellen zu zertifizieren )

3) Einzelne Stammzellbehandlungsdosierung

4) Eigene Stammzelllabor und cryobank

1) induzierte pluripotente Stammzellen (auch als iPS Zellen oder iPSCs bekannt, IP Stammzellen )

ist eine Art von pluripotenten Stammzelle die direkt aus adulten Zellen erzeugt werden.
Die iPS-Technologie wurde von Shinya Yamanaka Labor in Kyoto Pionier, Japan, der zeigte, in 2006 dass die Einführung von vier spezifischen Genen Transkriptionsfaktoren kodieren könnte adulte Zellen in pluripotente umwandeln Stammzellen.

pluripotenten Stammzellen Versprechen auf dem Gebiet der regenerativen Medizin halten.
Weil sie propagieren auf unbestimmte Zeit, sowie gibt Anlass zu jedem anderen Zelltyp im Körper (wie Neuronen, Herz, Bauchspeicheldrüsen-, und Leberzellen), Sie repräsentieren eine einzige Quelle für Zellen, die verwendet werden könnten, diejenigen verloren zu einer Schädigung oder Krankheit zu ersetzen.

Die bekannteste Art von pluripotenten Stammzelle ist der embryonal Stammzelle. jedoch, da die Erzeugung von embryonalen Stammzellen beinhaltet Zerstörung (oder zumindest manipulation) der Präimplantations-Embryos Stufe, es hat sich ihre Verwendung viel Kontroverse um gewesen. Des Weiteren, weil embryonale Stammzellen kann nur aus Embryonen gewonnen werden,, es ist bisher nicht möglich gewesen, den Patienten abgestimmte embryonale zu schaffen Stammzelle Linien.

Da iPSCs können direkt aus adulten Geweben abgeleitet werden, sie umgehen nicht nur die Notwendigkeit für Embryonen, kann aber in einem Patienten abgestimmte Weise hergestellt werden, was bedeutet, dass jeder einzelne ihre eigenen pluripotenten haben könnte Stammzelle Linie. Diese unbegrenzte Versorgung mit autologe Zellen verwendet werden könnte Transplantationen zu erzeugen, ohne das Risiko einer Immunabstoßung.

2) embryonal Stammzellen (ES-Zellen)
pluripotent sind Stammzellen aus der inneren Zellmasse eines Blastozysten abgeleitete, ein Frühstadium Präimplantationsembryo.
Menschliche Embryonen erreichen das Blastozystenstadium 4-5 Tage nach der Befruchtung, zu welchem ​​Zeitpunkt sie bestehen aus 50 bis 150 Zellen.
Isolieren des Embryoblasten oder inneren Zellmasse (ICM) führt zur Zerstörung der Blastozyste, die wirft ethische Fragen, auch nicht über Embryonen bei der Pre-Implantation Stufe in Betracht gezogen werden sollten den gleichen moralischen oder rechtlichen Status als Embryonen in der nach dem Implantation Entwicklungsstufe haben.

3) Autologe Stammzelltransplantation

(auch autogenem genannt, autogenem, oder autogenic Stammzelltransplantation und abgekürzte Auto-SCT) ist die autologe Transplantation von Stammzellen, das heißt, Transplantation in denen Stammzellen (undifferenzierte Zellen, aus denen andere Zelltypen entwickeln) werden von einer Person entfernt, gelagert, und später an derselben Person zurück gegeben.

Obwohl es wird am häufigsten mit hämatopoetischen durchgeführt Stammzellen (Vorläufer von blutbildenden Zellen) im hämatopoetische Stammzelle Transplantation, Herzzellen wurden ebenfalls erfolgreich zu reparieren Schäden durch Herzinfarkte eingesetzt

Autologe Stammzelltransplantation aus allogenen unterschieden Stammzelle Transplantation in denen der Spender und der Empfänger der Stammzellen verschiedene Menschen sind.

4) Allogene Stammzellen

In einer allogenen Transplantation, Stammzellen werden von einem passenden Spender gesammelt und in den Patienten transplantiert, die Krankheit zu unterdrücken und die das Immunsystem des Patienten wiederherzustellen. eine allogene Stammzelle Transplantation unterscheidet sich von einer autologe Stammzelle Transplantation, die verwendet Stammzellenaus dem eigenen Körper des Patienten.
induzierte pluripotente Stammzellen,iPSCs,embryonal Stammzellen,Autologe Stammzellen,allogenen Stammzellen Therapie

 

Unsere Stammzelltherapieeinrichtungen:

 

STAMMZELLEN THERAPIE

KONTAKT:

Adresse: Lesi Ukraynki Boulevard, 24, Kiew, Ukraine

E-Mail : stem@nbscience.com

REFERENZEN

Verjüngung (Antialterung)

Name: S.S.

Alter: 72

Symptome / Diagnose: Sie interessieren sich für Rejuvenation / Anti-Aging-Therapie

Die Behandlung Datum: Oktober 2017

Behandlungsergebnisse: Die Behandlung war ein Leben für ihn zu ändern affaire und gab ihm seine Jugend zurück. Mit seinen eigenen Worten, in einem Interview vom März 2017, unsere Patienten erwähnt, dass seit der Behandlung, seine Knieschmerzen sind verschwunden, sein Kurzzeitgedächtnis ist zurück, und erstaunlich, braucht er seine Brille nicht mehr verwenden, um sein Auto zu fahren und seine E-Mails und eine Tageszeitung lesen. jedoch, die größere telling Erzählung dieser Erfolgsgeschichte ist, dass unsere Therapie seit laufen, dieser Hausarzt hat jeder worden kommt zurück 3 zu 4 Monate Patienten aus seiner eigenen Klinik zu bringen, sowie Empfehlungen profitieren Sie von unseren verschiedenen Stammzelltherapie-Programmen kommen.

Die Patienten wurden für eine Verjüngung und Anti-Aging-Therapie kommen, aber einige von ihnen haben auch ernstere Krankheiten wie schwere Fälle von Diabetes kommen zu behandeln, Arthritis, und erektiler Dysfunktion.

Name: K. B.

Alter: 74

BRIEF DES PATIENTEN: "Ich bin 74 Jahre jung Ich habe gesund die meisten meines Lebens, anders als die gelegentlichen Erkältungen, Grippe und Kopfschmerzen durch Stress verursacht. Ich habe immer viel körperliche Vitalität erfahren. Ich hatte Katarakt-Operation nach dem man meinen Augen ein Herpes-Ausbruch entwickelt,, abgesehen von schmerzhaft und fast Rendering mich blind, betonte mich in dem max out.

Ich war schwer anti-virale Medikamente zu nehmen gezwungen, was dazu führte, einige schlechte Nebenwirkungen. Ein paar Monate später entwickelte ich Magengeschwüre verursacht durch h-pylori-Bakterien. Ich war auf einer intensiven 2-Wochen-biotische verordneten. Die Nebenwirkungen waren verheerend und ich fühlte mich wie ich nie wieder stark und vital fühlen würde,. Das ist, wenn ich wusste, dass ich etwas aus dem Üblichen zu tun hatte meine Gesundheit und Vitalität zurück zu bekommen.

Die Behandlung Datum: Dezember 2017

Chronische Schmerzen und Arthritis

Name: EIN. F.

Alter: 39

Symptome / Diagnose: Fibromyalgie / Chronic Fatigue

Die Behandlung Datum: Juli 2017

Diabetes Mellitus

Name: S. S. Alter: 49

Symptome / Diagnose: Sie leidet an Diabetes und die damit verbundenen Komplikationen wie eine verschwommene Sicht und Weitsichtigkeit (Weitsichtigkeit) beim 600. Ihr HbA1C-Faktor ist bei 7.8% (nach der American Diabetes Association, ein HbA1C Faktor oben 6.5% ist ein Anzeichen von Diabetes). Sie kann kaum am Tag ihrer Behandlung sehen.

Die Behandlung Datum: 21 August und September 3 2017

Auswertung nach Therapie: 18 September, 2 Wochen nach ihrem letzten Stammzelltherapie

Behandlungsergebnisse: Ihre HbA1C ist bis auf 6.1% und ihre Sehkraft ist unten an 300. Sie berichtete auch, wichtige physikalische Verbesserungen, einschließlich:

  • Mehr Kraft - verwendet den ganzen Tag am Sonntag lange schlafen
  • Geht einfach und schneller - verwendet, um alle über wackeln
  • Sieht gesünder - verwendet mit blassen hageren Gesicht schauen angespannt
  • Ihre Hämatokrit-Ebene (Hct - ein Weg, eine Person, die Blutbild zu messen“ ) stieg von 31 zu 36. Ein normaler Bereich für weiblich 37-48.
  • Verbesserung ihrer Sehkraft - kann sie noch einmal die Wolken am Himmel sehen
  • Keine Behandlung von Augenarzt erforderlich

andere Krankheiten

Name: P. S. Alter: 71

Symptome / Diagnose: Im Alter 71, sein Gesundheitszustand ist normal. Er hat leichte Allergien und einige Niesen am frühen Morgen. Er ist auch in der Mitte seines Kopfes kahl wie er sich die Haare aus dem mittleren Alter begann zu verlieren auf. Ein besonderes Problem bei diesem Patienten ist, dass er von Stottern gelitten hat, seit er geboren wurde. Das ist etwas, was er gelernt hat, mit zu leben und vor langer Zeit akzeptiert, dass es für sie keine Heilung war.

Die Behandlung Datum: März 2017

Auswertung nach Therapie: 6 Monate später

Behandlungsergebnisse: Aftertherapy, seine Niesen ein paar Wochen später verschwand sowie er auch neues Haarwachstum bemerkt. seine Ausdauer, Kraft und Energie gingen auch nach oben. Er konnte den Unterschied bemerken ganz leicht, da er ein begeisterter Golfer und sein Spielniveau ist erhöht, um ein paar Kerbe. Ungewöhnlichsten obwohl, sein Stottern wegging. Er genießt jetzt ein zweites Leben in Karaoke-Bars mit Freunden singen. Und zum ersten Mal überhaupt, jetzt kann er mit seiner Frau streiten zurück und manchmal ein Argument gewinnen.

_________________________


NBScience

Auftragsforschungsorganisation

Stammzellen Therapie