PEMF-Therapie

gründlich studiert wurde 30 Jahre.

Die Forschung von renommierten Wissenschaftlern während dieser Zeit aus, sowie über langjährige praktische Erfahrung von Tausenden von Ärzten, Therapeuten, und Chiropraktoren, beweisen die positiven Wirkungen dieser Vorrichtung.

Jeder von der 75 Billionen Zellen im menschlichen Körper bei einer Frequenz schwingen, die Homöostase schafft, oder Balance, in unserem System.

Der Planet Erde hat seinen eigenen natürlichen elektromagnetischen Impuls, der alle Lebewesen für die Entwicklung und das Wachstum von Geweben verlassen wie Knochen.

Nach wissenschaftlicher Forschung, es hat sich gezeigt, dass dieser Impuls natürlich im Laufe der letzten tausend Jahren zurückgegangen ist - zu kurze Zeit für unser genetisches System zu gewöhnen.

Wir sind auch von Elektrosmog von Computern umgeben, Mikrowellen, Handys, etc.

Alle diese unangemessenen Druck auf unsere Zellen.

Wie oben erwähnt, Unterbrechung der elektromagnetischen Energie in den Zellen auslöst beeinträchtigte Zellstoffwechsel, was auch immer die ursprüngliche Ursache.

Dies kann an einem beliebigen Ort im Krankheitsprozess. Als Ergebnis, PEMF behandelt die beeinträchtigte Chemie, und somit die Funktion, von Zellen.

Durch die Bereitstellung von Vorteil, gesundheitsfördernde EMFs und Frequenzen zu den Zellen, PEMF-Therapie stärkt schwache Zellen.

therapeutische PEMFs sind speziell die Zellenergie zu unterstützen, entwickelt von vielen der chemischen und elektrischen Prozesse in den Geweben stimulierenden, das führt zu einer besseren Gesundheit der Zellen und Funktion.

Gepulste Magnetfeldtherapie ist eine schnelle, einfach, und effektiver Weg, um das Heilungspotential von jedem und jede Zelle im Körper zu verbessern.

Ganzkörper-Geräte ab $2,500-3,000, unser PEMF Mat Kosten nur $1,499.00 (und dieser Preis wird noch niedriger, wenn Sie verwenden 10% aus + freies Verschiffen Coupon „NBSCIENCE10“, was den Endpreis macht einfach $1,349.01).

wurde zum ersten Mal, dass Körper, wie Hochfrequenz electropollution wirkt sich auf die menschliche spezialisiert von einer Gruppe von deutschen Forschern entwickelt.
Vorteile der PEMF

Nach klinischer Evidenz, PEMF-Therapie verringert Schmerzen im Zusammenhang mit Trauma von Sportverletzungen, Unfälle, Verbrennungen, und Operationen, sowie von Degeneration und Krankheit.

PEMF-Therapie verbessert diese Bedingungen in zahlreichen gleichzeitigen Möglichkeiten in der chemischen einschließlich, mechanisch, magnetisch, und elektrische Prozesse in den Zellen des Körpers,.

Im 1995, Walker und Zeisig vorgesehen, um eine Zusammenfassung der klinischen Ergebnisse auf Weichteilschaden.

Sie stellten fest, keine Nebenwirkungen von PEMF, und die folgenden positiven Effekte wurden berichtet:

Reduziert den Schmerz
Mehr Bewegungsfreiheit
Reduzierte Entzündung
Reduzierte Muskelverlust nach der Operation
Schnellere funktionelle Erholung
Schnellere Heilung von Hautwunden
Erhöhte Zugfestigkeit in Bänder
Beschleunigung der Nervenregeneration
Verbesserte Kapillarbildung
Verminderte Gewebsnekrosen

Im Bioelektrische Research Center, Universität von Columbia, NY, 1993, zeitveränderliches PMFs angelegten Spannungen wurden ähnlich wie jene, die normalerweise während der dynamischen mechanischen Verformung von Bindegeweben induziert herzustellen, mit der Absicht, die Zellfunktion zu steuern und um die Mechanismen zu verstehen, durch die PEMF-Therapie betreibt.

Laut dieser Studie, eine Reihe von anspruchsvollen Muskel-Skelett-Erkrankungen hat mit PEMF-Therapie behandelt worden.

Außerdem, der Bereich der behandelbaren Krankheiten hat erweitert seitdem, die Wundheilung umfasst, Nervenregeneration, Diabetes, Graft-Verhalten, und myokardialer und zerebraler Ischämie (Herzinfarkt und Schlaganfall), unter anderen Bedingungen.

NASA Schlussfolgerungen

PEMF bietet:

beschleunigtes Zellwachstum
mehr Lebensfähigkeit der Zellen
Heraufregulation von Genen zu Kollagen-Produktion bezogen
besser organisierte Zellmorphologie
Hochgeschwindigkeits-Rechteckwelle erhöht das Zellwachstum um das Vierfache
bioelektrischen Potenzierung der Nervenstimulation und die Wiederherstellung

Kategorien: PEMF-Therapie

NBScience

Auftragsforschungsorganisation

Stammzellen Therapie