ISO / IEC 17020 Konformitätsbewertung

Das Prinzip Standard verwendet von International Accreditation Service (IAS) für die Akkreditierung von Inspektionsstellen ist nach ISO / IEC 17020.

Dieser internationale Standard wurde in letzter Zeit von der Aktualisierung 1998 Version ISO / IEC 17020 , Konformitätsbewertung - Benötigt für den Betrieb verschiedenen Typen von Stellen, Prüfung präsentiert.

Die Akkreditierung von Inspektionsbüros wird durch die Nutzung und das Erreichen der ISO / IEC durchgeführt 17020 - Allgemein muss für den Betrieb verschiedenen Typen von Stellen, Prüfung durchführen. Dies beinhaltet die Kontrollstelle in der Lage ist, ein Qualitätsmanagementsystem und die Fähigkeit zu verweigern, kompetent Inspektionen durchführen.

Die zweite Ausgabe der ISO / IEC 17020 wurde im März veröffentlicht 2012. Diese effiziente Version enthält einige Änderungen, die Inspektionsstellen (IBs) erfordert in Ihrem Managementsystem anzuwenden, um zu halten. Der Zweck dieses Schreibens ist es, den Übergang Verfahren zu erläutern, die an Ort und Stelle setzen IB Akkreditierung zu ermöglichen, auf den neuen Standard in einem international entschieden Zeitrahmen übertragen werden.

Vorteile von ISO / IEC 17020

Kosten reduzieren; vermeiden Sie unnötig Kosten für Nacharbeiten oder erneute Überprüfung.
Neue Unternehmen durch einen besseren Empfang Ihrer Produkte und Dienstleistungen.
Erhöhen offizielle Identifizierung und Nachweis der Übereinstimmung mit globalen Standards.
Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Marktzugang.

Wie ISO / IEC zu erreichen 17020
Gap-Analyse
Aufklärungsarbeit
-Dokumentation Design und Fertigstellung
Implementierung
Internal Auditor Schulung und Durchführung der internen Revision
Management Review Meeting

Überprüfung der Umsetzung

Bühne 1 - Zertifizierungsaudit
Bühne 2 - Zertifizierungsaudit
Auszeichnung von ISO / IEC 17020 Beglaubigung
Kontinuierliche Weiterentwicklung des Systems durch Wert Zertifikat und Schulungsleistungen

Leistungsbeschreibung:

ISO / IEC 17020:2012 legt die Anforderungen an die Kompetenz von Stellen, die Inspektionen und die Unparteilichkeit und Einheitlichkeit ihrer Inspektionstätigkeiten durchführen. Es gilt für die Kontrollstellen des Typs A, B oder C, wie in ISO / IEC definiert 17020:2012, und es gilt für jede Stufe der Inspektion.

Die Bedeutung der dritten und der zweiten Partei Kontrollen durch Aufsichtsbehörden sowie durch Groß Käufer einschließlich Handelssegmente eine größere Bedeutung im Hintergrund der zunehmenden Vertrauen auf zuverlässige Ergebnisse von Konformitätsbewertungen angenommen. Während Zertifizierungssysteme erfüllen diese Anforderungen zu einem gewissen Grad, eine große Komponente des Handels stützt sich auf Pre Dispatch Rohstoff-Inspektion. Eine große Anzahl von Käufern / Regulierungsbehörden vor empanelment strenge Bedingungen für die Inspektionssysteme und technische Kompetenz der Prüfstellen verhängen, die durch die Kontrollstellen nachgewiesen und aufrechterhalten werden.

Prüfstelle Akkreditierung ist das Verfahren, mit dem eine befugten Stelle eine formelle Anerkennung gibt, die eine Kontrollstelle kompetent und unparteiisch ist den Inspektionsdienst durchzuführen gemäß ISO / IEC 17020. Das Ziel der Akkreditierung ist es, die Kunden von der Qualität der Prüfdienst der Prüfstelle sowie um sicherzustellen, als doppelte Kontrolle zu vermeiden, die auf dem Clients erforderlich sein können,. Beispiele für die Kontrollstellen sind solche, für Kessel in Fabriken, Flüssiges Petroleumgas, Druckbehälter, Gebrauchtwagen, Vorversandkontrollstelle Körper, etc.

Um sich für Akkreditierung, die Kontrollstelle muss mit der Norm ISO / IEC erfüllen 17020 Allgemeine Kriterien für den Betrieb verschiedenen Typen von Stellen, die Inspektionen durchführen.

Inspektionsstelle:- ist ein Körper, der die Prüfung des Produktdesigns führt, Produkt, Bedienung, Prozess- oder Anlagen, und die Bestimmung ihrer Übereinstimmung mit spezifischen Anforderungen oder allgemeinen Anforderungen. Die Prüfstelle muss rechtlich identifizierbar sein, und hat Unterlagen haben, die beschreibt, seine Funktionen und den technischen Umfang der Tätigkeit, für die er zuständig ist,.
Art der Inspektionsstelle :- Kontrollstelle kann in eingestuft werden 3 Typen wie folgt :
Eine Inspektionsstelle Typ ist die Prüfstelle, die bieten “dritte Seite” Überwachungsdienst. Die Prüfstelle und ihr Personal dürfen keine Tätigkeiten ausüben, die ihre Unabhängigkeit bei der Beurteilung und Integrität in Bezug auf ihre Inspektionsarbeiten in Konflikt kann.
Typ B Kontrollstelle ist die Prüfstelle, die über einen separaten und ein identifizierbares Teil einer Organisation bildet und eingerichtet wurde Inspektionsdienste an ihre Mutterorganisation zu liefern.
Typ C Prüfstelle ist die Prüfstelle, die einen identifizierbaren Teil einer Organisation bildet und eingerichtet wurden Inspektionsdienste an ihre Mutterorganisation und andere externe Organisationen zu liefern.

Deshalb, Kontrollstelle kann eine Organisation oder ein Teil einer Organisation sein.

Organisation und Verwaltung von Überwachungsstelle :

Die Prüfstelle muss eine Organisation haben, dass sie die Fähigkeit zur Aufrechterhaltung ermöglicht seinen technischen Funktionen auszuführen zufriedenstellend.
Die Prüfstelle muss definieren und die Verantwortlichkeiten und Berichtsstruktur der Organisation dokumentieren.
Die Prüfstelle muss einen technischen Manager benennen, wer qualifiziert und erfahrene in dem Betrieb der Kontrollstelle.
Die Mitarbeiter der Prüfstelle muss Wissen und Verständnis von Prüfmethoden und Verfahren, um die Inspektionsdienste effektiv durchführen müssen überwacht werden.
Die Prüfstelle muss genannte Personen hat, die in Abwesenheit von Managern vertreten werden, jedoch benannt, verantwortlich für die Prüfstellen.

 


NBScience

Auftragsforschungsorganisation

Stammzellen Therapie